Feuerlöscher

 FEUERLÖSCHER           

 

 

  • Jeder Brand ist mit dem richtigen Löschmittel unter Kontrolle zu bringen.

  • Die Brandklasse ist stets auf dem Feuerlöscher mit dem jeweiligen Buchstaben und dem dazugehörigen Symbol vermerkt und beschrieben.

  • Befasse Dich vor dem Ernstfall mit dem Feuerlöscher, damit Du im Brandfall schnell und richtig handeln kannst!

  

 

Brandklassen

 

 

Feuerlöscher-Arten

 

 

 

Der richtige Umgang mit dem Feuerlöscher

   

 

 

 

 

Überprüfung von Feuerlöschern

 
Feuerlöscher müssen im Fall des Falles funktionieren. Deshalb schreibt das Gesetz vor, dass Feuerlöscher einer regelmäßigen Feuerlöscherwartung und Feuerlöscherüberprüfung von zwei Jahren unterzogen werden müssen. Mittels Prüfplakette wird angezeigt, wann an dem Feuerlöscher wieder eine Feuerlöscherüberprüfung und Feuerlöscherwartung fällig ist. Diese Wartung und Überprüfung muss unbedingt von einem Profi durchgeführt werden!
 
Was wird bei Feuerlöscherwartung und Feuerlöscherüberprüfung kontrolliert? Vor allem bei Feuerlöschern mit Schaum oder Pulver können sich die Löschmittel mit der Zeit verändern. Der Feuerlöscher könnte verstopfen oder einfach nicht funktionieren. Im Zuge des Service wird – wie bei einem Auto – Material und Zustand kontrolliert und gegebenenfalls nachgebessert. 
 
Nur durch die Überprüfung und den Service kann sichergestellt werden, dass der Feuerlöscher in Ihrem Unternehmen bzw. bei Ihnen zu Hause auch Einsatzfähig ist.